Freie Energie Forum overunity.de - Free Energy Research Forum

Mechanische Geräte => Magnet Motoren => Topic started by: Wade on 17. April 2010, 00:46:09 AM

Title: EBM (Energy by Motion) - Generator ?
Post by: Wade on 17. April 2010, 00:46:09 AM
Hoi,
hatte grad langeweile und hab mir die sachen von gpweb im newsthread angeschaut, wo es über die Konverenz in Wien geht. Im letzten pdf (http://www.borderlands.de/net_pdf/NET0310BS19-25.pdf) kommt dann ein Prof. Leslie I. Szabó im Bericht "Magnetkraftwerke zur zentralen und dezentralen Stromproduktion" vor.
Hab mich mit Magnet Motoren/Generatoren noch nich wirklich außeinandergesetzt, war das thema hier schonmal am laufen? Find nichts über die Suche und beim zurückblättern...

Aber wenn das stimmt was der Prof. Leslie I. Szabó verbreitet, dann wäre das echt der Hammer! Magnetmotoren von 1,5 MW bis 300 MW Leistung (mit steigendem OU-Effekt). Der OU Effekt nimmt mit der größe der Anlage (Gewicht) exponential zu, eine 15KW Anlage soll bei ~114% liegen, Anlagen im MW Bereich dann von 1000%-2000% (10:1 bis 20:1).

Hier nochmal ein außführlicher Bericht über die Technik und den Prof:
http://www.borderlands.de/net_pdf/NET0107S4-14.pdf

Internetseite (incl Video), seit 2007 nicht mehr geupdatet :
http://www.gammamanager.com/


Was mich nur verwundert dass bis jetzt noch nichts davon zu sehen ist, die sollen ja angeblich ab 2008 schon laufen...
Alles nur lug und trug? wobei die maschinen die er bei sich stehen hat schon ganz schöne geschosse sind, einige mit über 100t...
Title: Antw:EBM (Energy by Motion) - Generator ?
Post by: Pese on 17. April 2010, 05:29:52 AM
Hoi,
hatte grad langeweile und hab mir die sachen von gpweb im newsthread angeschaut, wo es über die Konverenz in Wien geht. Im letzten pdf (http://www.borderlands.de/net_pdf/NET0310BS19-25.pdf) kommt dann ein Prof. Leslie I. Szabó im Bericht "Magnetkraftwerke zur zentralen und dezentralen Stromproduktion" vor.
Hab mich mit Magnet Motoren/Generatoren noch nich wirklich außeinandergesetzt, war das thema hier schonmal am laufen? Find nichts über die Suche und beim zurückblättern...

Aber wenn das stimmt was der Prof. Leslie I. Szabó verbreitet, dann wäre das echt der Hammer! Magnetmotoren von 1,5 MW bis 300 MW Leistung (mit steigendem OU-Effekt). Der OU Effekt nimmt mit der größe der Anlage (Gewicht) exponential zu, eine 15KW Anlage soll bei ~114% liegen, Anlagen im MW Bereich dann von 1000%-2000% (10:1 bis 20:1).

Hier nochmal ein außführlicher Bericht über die Technik und den Prof:
http://www.borderlands.de/net_pdf/NET0107S4-14.pdf

Internetseite (incl Video), seit 2007 nicht mehr geupdatet :
http://www.gammamanager.com/


Was mich nur verwundert dass bis jetzt noch nichts davon zu sehen ist, die sollen ja angeblich ab 2008 schon laufen...
Alles nur lug und trug? wobei die maschinen die er bei sich stehen hat schon ganz schöne geschosse sind, einige mit über 100t...
Keine Sorge machen,
wenn die Maschinen (die wissenschaftlich geprüft waren) arbeiten, dann ist er klar, dass man nichts mehr davon hört.
Mit solchen Entwicklungen  wird ja schliesslich Geld verdient.
Maschinen zu bauen, die die Energoepreise herunterbringen,
IST KEIN GESCHÄFT und kontraproduktiv zu bestehenden
Energieanlagen.
Ich würde "sowas" aufkaufen, in Schublade legen und
meine bisher vermarktete Energie weiterverkaufen,
WENN ich an den Hebeln sitzen würde.

Solte die Industrie und Finanzwirtschaft dümmer sein?
Denen fällt sicher noch mehr ein...
GP


Also nicht wundern,
sowas wie EBM arbeitet seit Jahrzehnten, mit realem Hintergrund von nachgerabeiteten Patenten aus den 30er
Jahren. Nehmt das als Spekulation, denn dazu suche ich
keine Sourcen mehr aus.